Die größte Gebirgskette Norddeutschlands besticht durch seine außerordentliche Schönheit, die selbst von Menschen außerhalb von Deutschland besonders geschätzt wird.

Holzhäuser im Harz sind infolgedessen besonders gefragt und werden bei Naturfreunden und Familien laufend beliebter.

Eine Ferienwohnung im Harz findet man beinahe in jeder Dimension. Auch der Hundefreund, der alleinig die ewigen Weiten der natürlichen Landschaft erkunden und sich danach wohlig in seinem eigenen Harzer Blockhaus ausruhen möchte, wird hier schnell fündig.

Egal ob in Steina oder in Bad Lauterberg Harz, überall finden Sie wirklich einmalige Blockhäuser, vor dessen Eingängen sich grandiose Panoramablicke auf den Südharz erhaschen lassen.

Die gut vernetzte Verbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel macht das Erkunden von den abgelegensten Harz-Orten einfach und unkompliziert.

Besonders für Kinder bietet der Harzurlaub mehrere Chancen, ganz neue Erlebnise zu sammeln und zusammen herumzutollen. Die Blockhütten im Harz bieten auch Platz für Großfamilien, welche mehrere Schlafzimmer für die Kinder benötigen.

Speziell die größeren Ferienhäuser im Harz mit bis zu 8 Personen bieten üppig Raum und einen günstigen Preis pro Person.

Relaxen und die Seele baumeln lassen ist ebenso auf den großzügigen Balkonen sowie Terrassen möglich.

Naturfreunde werden hier ebenso feinfühlend wie Alltagstypen, die stets von der Arbeit im Beruf gebeutelt sind.

Für lauschige Abende für Pärchen oder im Kreise der Familie stehen in manchen Blockhäusern Kaminöfen zur Verfügung.

Bei einem Wein gemütlich vor dem prasselnden Kamin sitzend, sind alle Alltagssorgen im Nu vergessen.

Unsere Ferienobjekte mit Kamin werden nach kurzer Eingewöhnungsphase zum 2. Wohnsitz, auf das man sich abends immer wieder aufs Neue freut.